TECHNOLOGIEMETALLE

KAUFEN

Leben in der Moderne

Ohne Industrie- und Technologiemetalle wäre unsere ­moderne Kommunikationsgesellschaft und das Zeitalter der Hochtechnologie undenkbar.

Für jedes Display, jede Photovoltaik- und Solaranlage, jede moderne Datenleitung oder Satellitenkonstruktion und ­jedes LED-Produkt werden Gallium und Indium gebraucht. Ohne Germanium würden der Vormarsch der Infrarottechnologie und die Entwicklung modernster Glasfaserleiter zum Stehen kommen. Und Hafnium gewinnt in der Flugzeugtechnologie mehr und mehr an Bedeutung.

Unsere moderne Welt ist also auf diese relativ unbekannten Metalle mehr als angewiesen.

Engpass und Bedarf

Alle Prognosen zeigen einen steigenden Bedarf an Technologiemetallen: Waren es im Jahr 2012 noch 310 Tonnen Gallium-Verbrauch, so werden es 2030 über 450 Tonnen sein. Der Bedarf an Indium wird bis dahin ebenfalls von 1.230 Tonnen auf fast 2.000 Tonnen angewachsen sein.

Vorprogrammierte Engpässe werden den Wert von Hafnium, Indium, Gallium und Germanium steigen lassen. Eine Preisexplosion der Metalle, die unverzichtbar für die Weltwirtschaft sind, ist alles andere als ausgeschlossen.

MEHR INFORMATIONEN

www.intergold.at

Gerne beraten wir Sie bei einem persönlichen Gespräch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Versicherungsagentur der
Generali Versicherungs AG
Ungebundene gewerbliche Vermögensberatung

KONTAKT

intercare

Finanz & Service GmbH

Markus-Sittikus-Strasse 12

A-5024 Salzburg

GISA-Zahl: 17834551, 17834537

FN 344495 k

Zum Kreditrechner Zum Finanzierungsteam